Marcel Ostertag beim Nokia Foto-Workshop (Lumia 1020)

Soeben ging die große Show des Designers Marcel Ostertag im Zelt der Berliner Fashion Week zu Ende und nun beginnt für die meisten Redakteure und Blogger die eigentliche Arbeit, denn die eigenen Eindrücke wollen in Worten niedergeschrieben und mit entsprechenden Bildern ergänzt werden. Ich bin in der glücklichen Posit-
ion, dass ich euch bereits jetzt exklusive Einblicke in die kommende Kollektion von Herrn Ostertag bieten kann, da ich freundlicherweise am Dienstag von Nokia zu einem Foto-Workshop mit dem neuen Lumia 1020 (hierzu folgt ein separater Beitrag) eingeladen wurde. Dort präsentierte man uns einen Ausblick auf die kommen-
den Kollektionen von Marcel Ostertag und den Designer-Zwillingen Jila und Jale (Label "JILAJALE"). Das ganze Event wurde von Nokia und deren PR-Team sehr liebe-
voll gestaltet und fand im edlen Hotel "Das Stue" statt, wo man die anderen Blogger/-innen und mich direkt mit einem leckeren Sekt begrüßte. Bereits vor der Präse-
ntation der Kollektionen bekamen wir die Gelegenheit mit den Designern kurz zu quatschen, was ich persönlich richtig aufregend fand. Die angeregten Gespräche wu-
rden nach der Präsentation bei leckeren Häppchen fröhlich fortgesetzt. Weitere Berühungsängste? Fehlanzeige, denn die Zwillinge und auch Marcel Ostertag waren super freundlich und offen uns gegenüber! Passend zur Show des Designers am heutigen Tag möchte ich euch zunächst die Bilder zur exklusiven Preview seiner Koll-
ektion zeigen. Den wunderbaren Designs der Zwillinge möchte ich einen eigenen Post widmen.

 
 
 
 
 
 
 
 Pictures by Bastian D.
 
Marcel Ostertag zeigte uns 9 ausgewählte Looks seiner aktuellen Kollektion. Dieses Mal steht seine Kollektion unter dem Namen "POWER" und umfasst insgesamt 46 Looks. Die einzelnen Kleidungsstücke überzeugen durch raffinierte Schnitte, hochwertige Materialien und ansprechende Farbkombinationen (Blau/Schwarz/Beige/Weiß). Neben den allgemein sehr hochwertigen Materialen nutzt Herr Ostertag in der aktuellen Kollektion erneut Kunstpelz/-fell und greift zusätzlich auch auf auß-
ergewöhnliche Materialen zurück, z.B. Kunstrasen. Die Umsetzung eines modischen Kleidungsstückes aus einem Material, welches in der Modewelt sehr selten aufge-
griffen wird, meistert Marcel Ostertag anscheinend mühelos und kreiert daraus wunderschöne Mode, welche die Frauenwelt begeistern dürfte. Wusstet Ihr eigentlich, dass Marcel Ostertag seine Stücke hauptsächlich in Deutschland (Niederbayern) produzieren lässt? Lediglich spezielle Sachen (z.B. bes. Stickereien) werden im Ausla-
nd gefertigt, sofern es hier im Bundesgebiet keine entsprechenden Produktionsstätten dafür gibt.

Ich bin bereits seit längerer Zeit ein Fan von Marcel Ostertag und seiner Mode, sodass für mich bei diesem Event ein kleiner Traum wahr wurde.  Mein Lieblingsstück bei der exklusiven Preview war bzw. ist übrigens der schwarze Einteiler mit den weißen Akzenten. An dieser Stelle möchte ich mich bereits bei Nokia und Marcel Ost-
ertag für dieses unvergessliche Event bedanken!

Follow on Bloglovin

Kommentare :

  1. Grandios. Ich beneide dich gerade. So ein Event ist wirklich was feines!

    Liebe Grüße
    Saskia
    MyStyleRoom

    AntwortenLöschen
  2. Ich freue mich auf den Post der Zwillinge :) bin ein kleiner heimlicher Fan geworden ...
    aber diese Kollektion gefällt mir auch sehr <3

    liebst Lorá
    von Papperlapapp

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :******
      Danke liebe Lora. Beste Grüße. Jila und Jale

      Löschen
  3. Also ich find ja auch den Namen der Kollektion echt verdammt passend durch diese doch recht maskuline Mode.
    Durch die weit geschnittenen Oberteile, die für ein "breites Kreuz" sorgen, wenn man es mal so sagen darf.
    Finds cool auch wenns zu mir selbst jetzt nicht so passt.
    Und ich kann mir verdammt gut vorstellen, dass das total interessant war :-)

    AntwortenLöschen
  4. Klasse Post! Gefällt mir richtig gut. :)

    Liebe Grüße jelaegbe.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Show some love ❤. Insults will get deleted.