MBFW Berlin: Rebekka Ruétz (S/S 2015)

Modelabel / fashion label: Rebekka Ruétz
Saison / season: Spring/Summer 2015 

Hauptfarben / main colors: Pastell (Rosé), Gelb, Weiß, Grau, Grün
Highlights: Taillengürtel in Lederoptik, Tüll-Elemente, Metallic-Optik, aufwändige Flechtfrisuren.

Meine allererste Modenschau auf einer Fashion Week verbrachte ich bei Rebekka Ruétz. Ein Highlight für mich, denn ich war sch-
on bei den vergangenen Kollektionen von Ihr immer wieder begeistert. Gemeinsam mit den Mädels machte ich mich also voller V-
orfreude auf den Weg zur aktuellen Location der Fashion Week (Erika Hess Eisstadion in Berlin-Wedding), welche mir persönlich ziemlich gut gefallen hat. Vor Ort gönnten wir uns einen Drink und stellten uns wenig später gemeinsam mit vielen anderen Mode-
begeisterten an, um Einlass zum Runway-Bereich zu erhalten. Obwohl auf unseren Eintrittskarten "freie Sitzwahl" eingetragen wur-
de, gestaltete sich die Suche nach einem geeigneten Sitzplatz etwas schwierig, da der Sitzbereich für die "freie Sitzwahl" relativ klein und damit auch schnell voll war. Also wartete ich zusammen mit Ilka geduldigt, bis uns schließlich ein Sitzplatz zugewiesen wurde. Anscheinend hatte ich an diesem Tag verdammt viel Glück, denn wir wurde in die erste Reihe gesetzt und konnten so die Show aus nächster Nähe betrachten. Ihr könnt erahnen, dass die Situation bei mir natürlich Euphorie pur auslöste, oder?!

Die Show hat mich ehrlich gesagt überrascht, denn ich rechnete schlicht und ergreifend nicht mit der Farbauswahl, welche uns Rebekka Ruétz bei der Show präsentierte, was allerdings nicht negativ gemeint ist. Die Midi-Röcke und die Blusen aus der der gezeigten Kollektion würde ich liebend gerne in meinen Kleiderschrank einziehen lassen, denn deren Schnitte fand ich richtig 
gut ♥! Verratet mir doch euere Meinung zur Kollektion! :)

Leider war dies die einzige Show, welche ich auf der Fashion Week besucht habe, da ich bereits kurze Zeit später (aus privaten Gründen) wieder abgereist bin. Aber meine Begeisterung für das Modechaos in der Hauptstadt bleibt bestehen, sodass ich sehr hoffe, dass ich bei der nächsten Fashion Week wieder vor Ort sein kann. ♥

Kommentare :

  1. danke für dein Eintrag,
    für so Leutchen die wie ich die fashoin week nie live mit erleben konnten
    ist so ein Eintrag immer ein guter Ersatz und echt spannend <3

    hoffe du hattest eine schöne zeit

    Deine Amely Rose von:
    http://thebizarrebirdcage.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen Kommentar. Du kommst bestimmt auch noch zur FW, wenn du willst :).
      Freut mich aber trotzdem sehr, dass dir mein Beitrag gefallen hat. Ich hatte eine kurze, aber tolle Zeit in Berlin.

      Löschen
  2. So beautiful and fashionable! Thank for sharing!
    Modest Homecoming Dresses

    AntwortenLöschen
  3. Oh mein Gott Wahnsinn! Du warst auf der FW und dann gleich erste Reihe bei Rebekka Ruetz? Wie cool! Bin total neidisch! Ich hoffe ich schaffe es auch zur nächsten FW nach Berlin :)

    Liebe Grüße,
    Jacqueline von heartofholly.com

    AntwortenLöschen

Show some love ❤. Insults will get deleted.