Die Suche nach dem persönlichen Stil

Die Suche nach dem eigenen Stil kann oftmals komplizierter sein als man sich vorstellt. Ich war schon öfters in der Situation, wo ich mir dachte: "Jetzt hast du dich selbst und deinen eigenen Stil gefunden". Kurze Zeit später folgte für mich allerdings die Ernüchterung, weil ich merkte, dass ich mich erneut stark veränderte. Kleidungsstücke, welche ich vorher geliebt habe, wurden aussortiert, neue Klamotten angeschafft und das Spiel begann von vorne. Das diese Situationen das eigene Selbstbewusstsein nicht wirklich pushen ist nachvollziehbar, oder? Ich muss ehrlich sagen, dass ich bis zum heutigen Tag noch nicht "meinen" Stil gefunden habe, sondern mich immer noch ausprobiere. Allerdings möchte ich dieses Jahr versuchen meinen eigenen Stil zu definieren, um mir selber den Druck der damit verbundenen Suche zu nehmen und eine passende Gaderobe aufzubauen. Für die Zukunft möchte ich mir aber trotzdem nicht die Freiheit nehmen neue Sachen auszuprobieren :). Ich freu mich, dass ich diese Entwicklung hier mit euch teilen kann und bin gespannt, wohin mich mein Weg kleidungstechnisch führen wird. Aktuell mache ich mir viele Gedanken über das Thema und sammle einfach Inspirationen. Wie schaut es bei euch aus? Habt ihr schon eueren persönlichen Stil gefunden oder seid Ihr auch noch auf der Suche?

  Pictures by WhoWhatWear via Pintrest / Pintrest

Kommentare :

  1. Ich finde ich habe meinen eigenen Stil gefunden, einen Mittelding aus rockigem Hippie und elegante Bitch HAHAHA :D
    Aber so würde ich meinen Stil beschrieben. Dein Text ist gut geschrieben! Und ich schwankte früher immer von dem rockigen Punk Stil und dem klassichen Nude und Seide. Nun habe ich meinen Weg gefunden beides zu kombinieren und mich wohl zu fühlen :)
    Liebe Grüße
    Mai von Monpipit.de

    AntwortenLöschen
  2. me encanta tu blog!

    www.sweetperdition.com
    www.sweetperdition.com

    AntwortenLöschen

Show some love ❤. Insults will get deleted.